IPZV Bayern e. V.

Islandpferde Reiter- und Züchterverband Landesverband Bayern e. V.

Hengstschau Pfaffenbuck 2016

Traditionell lud am Ostermontag das Islandpferdegestüt Pfaffenbuck II zur Hengstschau nach Unterbronnen.Pfaffenbuck_Hengstschau

Einer erstaunlich großen Besucherschar, samt Reisebus aus der Eifel, wurden bei angenehmen Feiertagswetter ein hochkarätiges Programm geboten.

Horst_HabichtHorst Habicht moderierte die vorgestellten Hengste und blickte dabei zurecht, hoffnungsvoll in die Zukunft. Die wir hier in Unterbronnen nicht nur bei den Pferden sondern auch bei den Reitern erleben durften.

Da wird man mit Spannung die nächsten Fohlenprüfungen und Turniere erwarten dürfen.

Eine gelungene Veranstaltung zum Saisonstart! Continue reading

Susanne Riepl neue Jugendwartin – Uli Reber neuer Sportwart

Auf der heutigen Mitgliederversammlung wurde sowohl für das Amt des Sport- als auch für den Jugendwart eine Ergänzungswahl durchgeführt.
Uli Reber legte sein Amt im Ressort Richten nieder und stellte sich für den Sport zur Verfügung, Susanne Riepl bewarb sich für das Ressort Jugend. Die geheime Wahl verlief sehr sportlich. Der Vorstand setzte Katja Knop kommissarisch für das Ressort Richten ein.

Zwischenstand der Mitglieder-Befragung im Bundesverband

Bei der Mitgliederbefragung gibt es bundesweit eine erfreulich hohe Quote von Rückmeldungen. Bisher sind bereits über 3600 Fragebögen ausgefüllt worden.

Allerdings ist die Resonanz der Quote bei den Landesverbändern sehr unterschiedlich:

Umfrage-Zwischenstand

Wir sind der Mitglieder stärkste Landesverband, entsprechend viel könnten wir bewegen, wenn wir unsere Meinung kund tun – also ran an die Tasten – hier geht’s zur Umfrage:  https://de.surveymonkey.com/r/ipzv

 

 

Die Nominierten für die Sleipnir-Preise stehen fest

Sie rücken während der Goldenen Nacht des IPZV am Samstag, 12. März, in Hagen in den Mittelpunkt.

Wie schon bei der Preisverleihung im vergangenen Jahr hatten die Mitglieder auch dieses Mal die Möglichkeit, Reiter, Pferde und Veranstaltungen vorzuschlagen, die sie selbst mit dem Sleipnir-Preis auszeichnen würden. „Wir haben rund 30 Vorschläge bekommen. Darum wollen wir nächstes Mal mehr Werbung machen, damit die Zahl noch steigt“, sagt Rudolf Heemann. Er sichtete zusammen mit den ehemaligen Präsidenten Winnfried Winnefeld, der 2002 auf Wolfgang Berg folgte, die Vorschläge. Gemeinsam entschied das Trio am 29. Januar darüber, wer die Nominierten in den vier Kategorien sind:

Reiter des Jahres (Laudator Koki Ólason):

  • Helmut Bramesfeld
  • Johanna Tryggvason
  • Lisa Schürger 

Sportpferd des Jahres (Laudatorin Heike Grundei, Jugendressort):

  • Blöndal vom Störtal
  • Fönix frá Syðra-Holti
  • Vörður frá Sturlureykjum 2

Zuchtpferd des Jahres (Laudator Peter Frühsammer, Zuchtausschussmitglied):

  • Gletting vom Kronshof
  • Hrönn vom Kronshof
  • Spoliant vom Lipperthof

Veranstaltung des Jahres (Laudator Carsten Eckert, Sportressort):

  • DIM Neuler
  • Gala des IPZV Münsterland Handorf
  • WM-Qualifikation Hestakeppni Móarbær

Ebenfalls im Rampenlicht stehen während der Feierlichkeiten in der Hagener Stadthalle die Reiter der WM-Equipe. Während Frauke Schenzel, Jolly Schrenk, Karly Zingsheim, Annabell Steuer, Charlotte Passau und Johanna Beuk (beide Young Rider) schon vor Herning WM-Erfahrungen sammelten, waren einige Reiter erstmals bei einer Weltmeisterschaft dabei. Sie zeichnet der Verband deshalb mit der Silbernen Ehrennadel aus: Helmut Bramesfeld, Johanna Tryggvason, Lisa Schürger, Nadja Wohllaib und Dörte Mitgau  sowie die „Young Riders“ Lilja Thordarson, Lucie Maxheimer, Marvin Heinze, Shirin Geier und Svenja Kohl.

Tickets für die Goldene Nacht in Hagen gibt es hier: www.goldene-nacht.de

Einladung zur Mitgliederversammlung

Einladung zur Mitgliederversammlung des IPZV Landesverbandes Bayern

Hiermit lade ich alle Vorstandsmitglieder sowie Vorsitzenden bzw. Deligierten der Regionalvereine des IPZV Landesverbandes zur Mitgliederversammlung ein.

Am 28. Februar 2016
um 14.00 Uhr
Im Gasthaus Bauerkeller, Kraftsbucherstraße 1, 91123 Greding
Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:
TOP 1: Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen und fristgerechten
Ladung sowie Beschlussfähigkeit
TOP 2: Genehmigung der Tagesordnung
TOP 3: Genehmigung des Protokolls vom 01.03.2015
TOP 4: Berichte des Vorstandes und der Ressorts
TOP 5: Bericht des Schatzmeisters
TOP 6: Berichte der Kassenprüfer
TOP 7: Entlastung des Vorstandes
TOP 8: Genehmigung Finanzvorschlag 2016
TOP 9: Ergänzungswahlen:
– Jugendleitung
– Sportleitung
TOP 10: Anträge, Sonstiges, Termine

Anträge sind schriftlich bis zum 20. Februar 2016 bei der Geschäftsstelle des Landesverbandes einzureichen.

IPZV-Bundesverband bittet Mitglieder um ihre Meinung

Nach der vor wenigen Jahren durchgeführten Umfrage über die Ausrichtung der Zeitschrift „Das Islandpferd“ hat sich das Präsidium des IPZV entschlossen, eine allgemeine Mitgliederbefragung durchzuführen. Über diese wurde ausführlich in mehreren Sitzungen des Präsidiums und einer gemeinsamen Sitzung von Präsidium und Länderrat beraten. Die Fragen wurden im Wesentlichen vom Präsidium erarbeitet und fachlich vom zweiten Vorsitzenden des bayrischen Landesverbandes Frank Weidle validiert. Frank Weidle ist hauptberuflich für ein führendes Meinungsforschungsinstitut tätig und 2. Vorsitzender des IPZV-Bayern e. V.

Die Teilnahme an der Umfrage ist bis einschließlich 29.02.2016 möglich. Unter den Teilnehmern werden drei DVD’s des Films Hördur verlost. Diese werden nach Erscheinen der DVD Anfang April versendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier geht es zur Umfrage: https://de.surveymonkey.com/r/ipzv

1 2 3 8
Mai 2016
MDMDFSS
« Apr   Jun »
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31