Bayernkader


Der Bayernkader fördert junge Turnierreiter bis 21 Jahre.

In Summe stehen 25 Plätze zur Verfügung.

Die Eigenbeteiligung beläuft sich derzeit auf 170,- Euro pro Kalenderjahr (Stand 12/2018).

Es finden zwei Kadertrainings (insgesamt 7 Tage) statt. Die Teilnahme an der DJIM/DIM, sowie der BIM ist je nach Altersklasse „verpflichtend“,  vorausgesetzt die jeweilige Veranstaltung findet im Kalenderjahr statt.

Die Reiter des Bayern-Kaders müssen sich durch ihre Ritte für den Bayern-Kader qualifizieren. Der Leistungsnachweis ist bitte eigenverantwortlich an die Kaderchefin zu senden.

Die Qualifikationspunkte müssen in jedem Jahr neu erritten werden, daraus ergibt sich auch das Ausscheiden aus dem Bayern-Kader.

Zur Webseite des Bayernkaders