DJIM Betreuung

Alle Bayrischen Reiter haben die Möglichkeit vor Ort durch einen Kadertrainer betreut zu werden und am gemeinsamen Training teilzunehmen.

Hierfür muss JEDER Reiter vorab angeben, ob er die Betreuung wünscht oder ob er lieber mit einem selbst mitgebrachten Trainer bzw. alleine trainiert.

Für Reiter die die Betreuung in Anspruch nehmen wollen und nicht dem Bayernkader angehören, ist einmalig eine Gebühr von 25€ zu entrichten.

Die Leistungen der Betreuung umfassen: – Training am Trainingstag vor Turnierstart – Betreuung beim Abreiten für die Prüfungen (Vorentscheidungen und Endausscheidungen) – Ausreichend Raum für Fragen und Strategiebesprechungen während der gesamten Turnierdauer.

SHARE IT:

Comments are closed.