Hollywood in Hammersdorf – Fernsehtipp Mittwoch 25.06.2014 Bayerischen Fernsehen

 

Am Mittwoch, 25.06.2014 im Bayerischen Fernsehen haben Hvinur, Leiknir, Flengur, Tatari und Co ihren großen Auftritt. In 2 unterschiedlichen Beiträgen im Rahmen der BR Sendungen „Abendschau – Der Süden“ (17:30 bis 18:00 Uhr) und anschließend Teil 2 in der „Abendschau“ (18:00 bis 18:45 Uhr). Die BR Reporterin Anja Marks lernt die Islandpferde in Hammersdorf kennen. Sie besucht die Zuchtstuten und Jungpferde auf ihren Weiden, bewundert die Zuchthengste und tätschelt den 37-jährigen Islandpferdewallach Tatari den Kopf.

 

Villi und Flengur präsentieren die einzelnen Gangarten des Islandpferdes auf der Ovalbahn und besonders der Rennpass lässt das ganze Fernsehteam staunen. Im „Selbstversuch“ kann Anja Marks mit Evas und Leiknirs Hilfe testen, wie toll sich das Tölten anfühlt. Auch das Islandpferdeturnierleben kann die BR Reporterin hautnah miterleben und „taucht“ so in eine ganz andere Welt ein. Reinschauen lohnt sich! Sendetermin: Bayerischen Fernsehen, Mittwoch 25.06.2014 in der Abendschau von 17:30 bis 18:45 Uhr in 2 Teilen.

 

 

SHARE IT:

Comments are closed.